Angebote zu "Zeiten" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Hallo Himmel  – hier Erde!
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Buch: Wie wollen wir gehört werden,wenn wir nicht reden?Wenn Kinder ihr Wort vertrauensvoll an Gott richten,wächst Gottvertrauen.(Barbara Hofer-Kröner) Wie kann ich mit meinem Kind beten?Marietta Becker, die Autorin dieses Buches, hat die Erfahrung gemacht: Nicht das Auswendiglernen von kleinen Versen hat ihrer Tochter das Beten nahe gebracht, sondern die Ermunterung, mit Gott zu sprechen wie mit ihrer besten Freundin: so, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Um Eltern eine kleine Handreichung zu geben, wie man mit Kindern dieses „Sprechen mit Gott“ einüben kann, hat sie gemeinsam mit ihrer Tochter die Texte dieses Buches entwickelt. Sie hofft, dass es Vätern und Müttern gemeinsam mit ihren Kindern den Einstieg in das Gespräch mit Gott erleichtert. Die 20 Texte sind dabei als Anregungen zu verstehen, wie man die Lebenswelt von Kindern zwischen 4 und 9 Jahren ins Gebet bringen kann. Im grossen Elternbuch sind die Gebetsanregungen ausformuliert. Das kleine Heft für die Kinder, das als „Huckepack“ dem Elternbuch beigegeben ist, zeigt jeweils ein situationsbezogenes Bild und gibt ein paar Stichworte für den Beginn, damit das Kind seine eigenen Worte finden kann.   Die Autorin: Marietta Becker Erst musste sie den Tod ihres Lebensgefährten verkraften, dann die Diagnose Brustkrebs. Doch nicht nur sie, auch ihre kleine Tochter war von diesen Schicksalsschlägen betroffen – und fand keine Worte, ihren Schmerz, ihre Trauer und ihre Angst auszudrücken. Marietta Becker spürte, dass ihre Tochter sie nicht zusätzlich belasten wollte … Sie fragte sich: Wie kann ich meinem Kind helfen, mit diesen schwierigen Lebenssituationen fertig zu werden? Durch das gemeinsame Beten wuchs nicht nur Lisas Gottvertrauen, sondern auch die Vertrautheit zwischen Mutter und Tochter und sie erlebten viele schöne „Gute-Nacht-Zeiten“. Weil sie diese Erfahrungen an andere Eltern und Kinder weitergeben wollten, entstand dieses Buch.Marietta Becker, Jahrgang 1963, lebt mit ihrer Tochter in der Nähe von München. Mit ihrem Autorenhonorar für dieses Buch unterstützt sie Vereine der Krebs- und Trauernden-Hilfe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Ungeschminkt
24,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Gründungsmitglied und Schlagzeuger der legendären KISS hat Peter “Catman” Criss ein unglaubliches Leben in der Musikszene hinter sich: von den Straßen Brooklyns über die Clubs von New York City bis zu den höchsten Höhen und tiefsten Tiefen des Rock ’n’ Roll. KISS wurden 1973 gegründet. Mit auffälligem Make-up, spektakulären Live-Auftritten und kraftvollem Sound avancierte die Band schnell zu einer der größten Kultgruppen der Musikgeschichte. Peter Criss, der Katzenmensch, sorgte für den Herzschlag von KISS. Dank seines erhöhten Schlagzeugpodiums hatte er Abend für Abend einen einzigartigen Blickwinkel auf die großartigste Rock-Show aller Zeiten und auf die Legionen der KISS-Army. Da lag schon ein weiter Weg hinter Peter Criscuola. Als kleiner Junge in Brooklyn hatte er nonstop auf ein selbstgebasteltes Schlagzeug eingedroschen, magere Jahre und Straßengewalt überstanden sowie das Auf und Ab der Musikszene der 1960er Jahre miterlebt. Eines war ihm jedoch immer klar: Er würde es schaffen. »Ungeschminkt« zeichnet Peter Criss’ erstaunlichen Lebensweg nach – vom Versprechen seiner Mutter gegenüber, eines Tages im Madison Square Garden aufzutreten, bis zu eben diesem Auftritt. Peter Criss eroberte die Welt des Rock – er war der Komponist und Sänger des größten Hits der Band, “Beth” (1976) –, aber er hatte auch mit den Schattenseiten des Ruhms und seiner eigenen Vergänglichkeit zu kämpfen: Drogensucht, Therapien, Selbstmordversuche, zwei gescheiterte Ehen und ein mühevoll errungener Sieg über den Brustkrebs.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Hör nie auf zu träumen
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf eine so erfolgreiche Karriere können nur wenige Entertainerinnen zurückblicken: Olivia Newton-John, die schon 1966 ihre erste Single aufnahm, zählt mit mehr als 100 Millionen verkauften Schallplatten zu den größten weiblichen Stars weltweit. Sie wurde mit vier Grammys ausgezeichnet und landete mit 'Xanadu' und 'Physical' auch hierzulande Riesenhits. 1978 brachte ihr die Rolle der braven Sandy im Filmmusical Grease an der Seite von John Travolta Weltruhm ein: 'You're The One That I Want', ihr Duett mit Travolta, schoss in vielen Ländern auf Platz 1 der Charts und machte sie international zum Star. Die Rolle war ihr auf den Leib geschrieben: Ganz ähnlich wie ihr Filmcharakter Sandy hatte auch Olivia zuvor als nettes Mädchen von nebenan gegolten, eine hübsche blonde Australierin, die zu Country-Sounds von den 'Banks Of The Ohio' sang. Und so, wie Sandy in Grease am Schluss zeigen durfte, dass Zöpfe und Strickjacke nur Tarnung für eine heiße Rockerbraut gewesen waren, bewies auch Olivia Newton-John spätestens 1982 mit 'Physical', dass sie jede Menge Sex-Appeal besaß. Sie war ganz oben auf dem Pop-Olymp angelangt, nahm Songs mit dem Electric Light Orchestra auf, probierte sich in Rock und Dance aus - doch dann kam der Schicksalsschlag: 1992 erkranke sie an Brustkrebs. Wie es ihr gelang, trotz allem nie den Mut zu verlieren und aus ihrem eigenen Schicksal die Kraft zu ziehen, auch anderen zu helfen, das erzählt sie nun in ihren packenden, warmherzigen Memoiren. Olivia Newton-John beschloss, offensiv mit ihrer Erkrankung umzugehen und das Tabu um die Diagnose Krebs zu brechen - sie verarbeitete ihre Erfahrungen in ihrer Musik und engagierte sich für zahlreiche Benefizorganisationen, bis sie mit dem Olivia Newton-John Cancer Wellness & Research Centre ihre eigene Stiftung ins Leben rief. Bis heute ist sie für viele Betroffene Vorbild und Inspiration gleichermaßen. Hör nie auf zu träumen ist ein durch und durch positives Buch, das auf jeder Seite die Energie und Stärke zeigt, mit der Olivia Newton-John ihr Leben gemeistert hat. Sie schildert die schweren Zeiten mit ebenso leichter Hand wie ihre großen Erfolge im Musikgeschäft, und sie führt spannungsreich hinter die Filmkulissen von Grease und Xanadu. Und sie spricht offen über den Rückschlag, den sie erlitt, als der Krebs 2017 zurückkehrte. Mutig und entschlossen geht sie weiter ihren Weg - den einer ganz besonderen Frau, die alle Höhen und Tiefen des Lebens kennengelernt und dabei niemals aufgegeben hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Ungeschminkt
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Als Gründungsmitglied und Schlagzeuger der legendären KISS hat Peter “Catman” Criss ein unglaubliches Leben in der Musikszene hinter sich: von den Strassen Brooklyns über die Clubs von New York City bis zu den höchsten Höhen und tiefsten Tiefen des Rock ’n’ Roll. KISS wurden 1973 gegründet. Mit auffälligem Make-up, spektakulären Live-Auftritten und kraftvollem Sound avancierte die Band schnell zu einer der grössten Kultgruppen der Musikgeschichte. Peter Criss, der Katzenmensch, sorgte für den Herzschlag von KISS. Dank seines erhöhten Schlagzeugpodiums hatte er Abend für Abend einen einzigartigen Blickwinkel auf die grossartigste Rock-Show aller Zeiten und auf die Legionen der KISS-Army. Da lag schon ein weiter Weg hinter Peter Criscuola. Als kleiner Junge in Brooklyn hatte er nonstop auf ein selbstgebasteltes Schlagzeug eingedroschen, magere Jahre und Strassengewalt überstanden sowie das Auf und Ab der Musikszene der 1960er Jahre miterlebt. Eines war ihm jedoch immer klar: Er würde es schaffen. 'Ungeschminkt' zeichnet Peter Criss’ erstaunlichen Lebensweg nach – vom Versprechen seiner Mutter gegenüber, eines Tages im Madison Square Garden aufzutreten, bis zu eben diesem Auftritt. Peter Criss eroberte die Welt des Rock – er war der Komponist und Sänger des grössten Hits der Band, “Beth” (1976) –, aber er hatte auch mit den Schattenseiten des Ruhms und seiner eigenen Vergänglichkeit zu kämpfen: Drogensucht, Therapien, Selbstmordversuche, zwei gescheiterte Ehen und ein mühevoll errungener Sieg über den Brustkrebs.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe