Angebote zu "Psychosoziale" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Die psychosoziale Betreuung von Patientinnen mi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die psychosoziale Betreuung von Patientinnen mit Brustkrebs ab 49 € als Taschenbuch: Als Teilaspekt einer ganzheitlichen Begleitung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Brustkrebs
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bibel für Breast Care Nurses Das Lehrbuch für Onkologiefachpflegende und Breast Care Nurses (BCN) fasst in bewährter erfolgreicher Form das diagnostische, therapeutische und psychosoziale Wissen und Know-how zusammen, um an Brustkrebs erkrankte Frauen verlaufsgerecht kompetent begleiten, beraten und pflegen zu können. Das Herausgeberinnen und Autorinnenteam - beschreibt im Teil "informierte und selbstbestimmte Frauen mit Brustkrebs" Wege der Information, Entscheidungsfindung, Selbsthilfe sowie des Selbstmanagements - fasst anatomische, pathophysiologische und therapeutische Konzepte zusammen bezüglich Risiken, operativ-rekonstruktiver Verfahren, System- und Strahlentherapie sowie Komplementärmethoden und Psychoonkologie - geht im Teil "Breast Care Nurses in der Praxis" auf konkrete Versorgungssituationen ein, mit Praxisbeispielen zu den Themen Erstdiagnose, Metastasen, genetische Testung, Palliative Care, klinische Studien, Rezidiv, Screening, Survivorship. Weitere Praxisbeispiele beschreiben lebensspannenorientiert Frauen in jungem Lebensalter, in der Schwangerschaft und im hohen Lebensalter. Besondere Versorgungssituationen beschreiben Frau mit Kinderwunsch, Behinderungen und Demenz - beschreibt im Teil "Symptommanagement bei Brustkrebs" Pflegediagnosen und -interventionen bezüglich Ängsten, Fatigue, Haarverlust, Körperbild, Lymphödem, Schmerzen, Sexualität, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Wunden - fasst im Part "Rollen der Breast Care Nurse" Rahmenkonzepte zu den Themen Berufsbild, Evidenzbasierung, Qualität und reflektierte Praxisentscheidungen zusammen. Das Lehrbuch für Onkologiefachpflegende und Breast Care Nurses (BCN) fasst in bewährter erfolgreicher Form das diagnostische, therapeutische und psychosoziale Wissen und Know-how zusammen, um an Brustkrebs erkrankte Frauen verlaufsgerecht und kompetent begleiten, beraten und pflegen zu können. Das Herausgeberinnen- und Autor innenteam - beschreibt im ersten Teil Wege der Information, Entscheidungsfindung, Selbsthilfe und des Selbstmanagements - fasst anatomische, pathophysiologische und therapeutische Konzepte zusammen bezüglich Risiken, operativ-rekonstruktiver Verfahren, System- und Strahlentherapie sowie Komplementärmethoden und Psychoonkologie - geht im Praxisteil auf konkrete Versorgungssituationen ein zu den Themen Erstdiagnose, Metastasen, genetische Testung, Palliative Care, klinische Studien, Rezidiv, Screening, Survivorship - beschreibt in weiteren Praxisbeispielen, orientiert an der Lebensspanne, Frauen in jungem Lebensalter, in der Schwangerschaft und im hohen Lebensalter - skizziert besondere Versorgungssituationen von Frauen mit Kinderwunsch, Behinderungen und Demenz - erläutert Pflegediagnosen und -interventionen im Teil "Symptommanagement bei Brustkrebs" bezüglich Ängsten, Fatigue, Haarverlust, Körperbild, Lymphödem, Schmerzen, Sexualität, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Wunden - fasst im Part "Rollen der Breast Care Nurse" Rahmenkonzepte zu den Themen Berufsbild, Evidenzbasierung, Qualität und reflektierte Praxisentscheidungen zusammen

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Brustkrebs
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bibel für Breast Care Nurses Das Lehrbuch für Onkologiefachpflegende und Breast Care Nurses (BCN) fasst in bewährter erfolgreicher Form das diagnostische, therapeutische und psychosoziale Wissen und Know-how zusammen, um an Brustkrebs erkrankte Frauen verlaufsgerecht kompetent begleiten, beraten und pflegen zu können. Das Herausgeberinnen und Autorinnenteam - beschreibt im Teil "informierte und selbstbestimmte Frauen mit Brustkrebs" Wege der Information, Entscheidungsfindung, Selbsthilfe sowie des Selbstmanagements - fasst anatomische, pathophysiologische und therapeutische Konzepte zusammen bezüglich Risiken, operativ-rekonstruktiver Verfahren, System- und Strahlentherapie sowie Komplementärmethoden und Psychoonkologie - geht im Teil "Breast Care Nurses in der Praxis" auf konkrete Versorgungssituationen ein, mit Praxisbeispielen zu den Themen Erstdiagnose, Metastasen, genetische Testung, Palliative Care, klinische Studien, Rezidiv, Screening, Survivorship. Weitere Praxisbeispiele beschreiben lebensspannenorientiert Frauen in jungem Lebensalter, in der Schwangerschaft und im hohen Lebensalter. Besondere Versorgungssituationen beschreiben Frau mit Kinderwunsch, Behinderungen und Demenz - beschreibt im Teil "Symptommanagement bei Brustkrebs" Pflegediagnosen und -interventionen bezüglich Ängsten, Fatigue, Haarverlust, Körperbild, Lymphödem, Schmerzen, Sexualität, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Wunden - fasst im Part "Rollen der Breast Care Nurse" Rahmenkonzepte zu den Themen Berufsbild, Evidenzbasierung, Qualität und reflektierte Praxisentscheidungen zusammen. Das Lehrbuch für Onkologiefachpflegende und Breast Care Nurses (BCN) fasst in bewährter erfolgreicher Form das diagnostische, therapeutische und psychosoziale Wissen und Know-how zusammen, um an Brustkrebs erkrankte Frauen verlaufsgerecht und kompetent begleiten, beraten und pflegen zu können. Das Herausgeberinnen- und Autor innenteam - beschreibt im ersten Teil Wege der Information, Entscheidungsfindung, Selbsthilfe und des Selbstmanagements - fasst anatomische, pathophysiologische und therapeutische Konzepte zusammen bezüglich Risiken, operativ-rekonstruktiver Verfahren, System- und Strahlentherapie sowie Komplementärmethoden und Psychoonkologie - geht im Praxisteil auf konkrete Versorgungssituationen ein zu den Themen Erstdiagnose, Metastasen, genetische Testung, Palliative Care, klinische Studien, Rezidiv, Screening, Survivorship - beschreibt in weiteren Praxisbeispielen, orientiert an der Lebensspanne, Frauen in jungem Lebensalter, in der Schwangerschaft und im hohen Lebensalter - skizziert besondere Versorgungssituationen von Frauen mit Kinderwunsch, Behinderungen und Demenz - erläutert Pflegediagnosen und -interventionen im Teil "Symptommanagement bei Brustkrebs" bezüglich Ängsten, Fatigue, Haarverlust, Körperbild, Lymphödem, Schmerzen, Sexualität, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Wunden - fasst im Part "Rollen der Breast Care Nurse" Rahmenkonzepte zu den Themen Berufsbild, Evidenzbasierung, Qualität und reflektierte Praxisentscheidungen zusammen

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die psychosoziale Betreuung von Patientinnen mi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die psychosoziale Betreuung von Patientinnen mit Brustkrebs ab 49 EURO Als Teilaspekt einer ganzheitlichen Begleitung

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die psychosoziale Betreuung von Patientinnen mi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Brustkrebs gilt mit mehr als 47.500 Erkrankungen jährlich als häufigste Krebserkrankung der Frau. Die 5-Jahres-Überlebensrate von etwa 76% verdeutlicht wie fortschrittlich und umfassend die medizinische Behandlung des Mammakarzinoms ist. Trotzdem bleiben die Patientinnen mit ihren sehr komplexen, psychosozialen Problemlagen oft allein. Maja Lenz zeigt wie bereits im Krankenhaus das Fundament für eine ganzheitliche Betreuung gelegt werden kann. Hierbei wird der Fokus auf die Beratungsstrategien und psychoonkologischen Ansätze gerichtet. Abschließend wird die gegenwärtige und zu erwartende Situation kritisch diskutiert und zur Selbstreflexion sowie aktiven Mitgestaltung aufgerufen.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Risikoadaptierte Prävention
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Studie empfiehlt, Leistungsansprüche für Personen mit interventionsfordernden (Brustkrebs-)Risiken anhand einer neuen Rechtskategorie, der 'risikoadaptieren Prävention', abzubilden. Spätestens seit dem bioinformatischen Innovationsschub (Big Data) kann eine risikoadaptierte Anwendung von prophylaktischen Maßnahmen umfassend gewährleistet werden. Jedoch können die gegebenen Rechtskategorien (primäre Prävention, Vorsorge, Krankenbehandlung) das medizinische Anwendungsfeld nicht adäquat steuern.Die AutorenFriedhelm Meier, Anke Harney, Kerstin Rhiem, Anja Neumann, Silke Neusser, Matthias Braun, Jürgen Wasem, Rita Schmutzler, Stefan Huster und Peter Dabrock haben zusammen im BMBF geförderten Projekt SYSKON. Re-Konfiguration von Gesundheit und Krankheit. Ethische, psychosoziale, rechtliche und gesundheitsökonomische Herausforderungen der Systemmedizin die vorliegende Governance Perspective erarbeitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Brustkrebs
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bibel für Breast Care Nurses Das Lehrbuch für Onkologiefachpflegende und Breast Care Nurses (BCN) fasst in bewährter erfolgreicher Form das diagnostische, therapeutische und psychosoziale Wissen und Know-how zusammen, um an Brustkrebs erkrankte Frauen verlaufsgerecht kompetent begleiten, beraten und pflegen zu können. Das Herausgeberinnen und Autorinnenteam - beschreibt im Teil "informierte und selbstbestimmte Frauen mit Brustkrebs" Wege der Information, Entscheidungsfindung, Selbsthilfe sowie des Selbstmanagements - fasst anatomische, pathophysiologische und therapeutische Konzepte zusammen bezüglich Risiken, operativ-rekonstruktiver Verfahren, System- und Strahlentherapie sowie Komplementärmethoden und Psychoonkologie - geht im Teil "Breast Care Nurses in der Praxis" auf konkrete Versorgungssituationen ein, mit Praxisbeispielen zu den Themen Erstdiagnose, Metastasen, genetische Testung, Palliative Care, klinische Studien, Rezidiv, Screening, Survivorship. Weitere Praxisbeispiele beschreiben lebensspannenorientiert Frauen in jungem Lebensalter, in der Schwangerschaft und im hohen Lebensalter. Besondere Versorgungssituationen beschreiben Frau mit Kinderwunsch, Behinderungen und Demenz - beschreibt im Teil "Symptommanagement bei Brustkrebs" Pflegediagnosen und -interventionen bezüglich Ängsten, Fatigue, Haarverlust, Körperbild, Lymphödem, Schmerzen, Sexualität, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Wunden - fasst im Part "Rollen der Breast Care Nurse" Rahmenkonzepte zu den Themen Berufsbild, Evidenzbasierung, Qualität und reflektierte Praxisentscheidungen zusammen. Das Lehrbuch für Onkologiefachpflegende und Breast Care Nurses (BCN) fasst in bewährter erfolgreicher Form das diagnostische, therapeutische und psychosoziale Wissen und Know-how zusammen, um an Brustkrebs erkrankte Frauen verlaufsgerecht und kompetent begleiten, beraten und pflegen zu können. Das Herausgeberinnen- und Autor innenteam - beschreibt im ersten Teil Wege der Information, Entscheidungsfindung, Selbsthilfe und des Selbstmanagements - fasst anatomische, pathophysiologische und therapeutische Konzepte zusammen bezüglich Risiken, operativ-rekonstruktiver Verfahren, System- und Strahlentherapie sowie Komplementärmethoden und Psychoonkologie - geht im Praxisteil auf konkrete Versorgungssituationen ein zu den Themen Erstdiagnose, Metastasen, genetische Testung, Palliative Care, klinische Studien, Rezidiv, Screening, Survivorship - beschreibt in weiteren Praxisbeispielen, orientiert an der Lebensspanne, Frauen in jungem Lebensalter, in der Schwangerschaft und im hohen Lebensalter - skizziert besondere Versorgungssituationen von Frauen mit Kinderwunsch, Behinderungen und Demenz - erläutert Pflegediagnosen und -interventionen im Teil "Symptommanagement bei Brustkrebs" bezüglich Ängsten, Fatigue, Haarverlust, Körperbild, Lymphödem, Schmerzen, Sexualität, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Wunden - fasst im Part "Rollen der Breast Care Nurse" Rahmenkonzepte zu den Themen Berufsbild, Evidenzbasierung, Qualität und reflektierte Praxisentscheidungen zusammen

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot