Angebote zu "Psychoonkologie" (6 Treffer)

Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs als Bu...
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs:Ein Handbuch für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisnah vermittelt dieses Werk aktuelles psychoonkologisches Basiswissen für die gesamte Brustkrebs-Behandlungskette. Erstmals werden Erkenntnisse aus Neurobiologie, Stress- und Psychotraumaforschung und ressourcenorientierte psychotherapeutische Verfahren umfassend auf psychoonkologische Fragestellungen bezogen. Auch ein spezifisches psychoonkologisches Screening-Instrument wird zum ersten Mal detailliert dargestellt. Ein interdisziplinäres Team von Autorinnen und Autoren gibt einen fundierten Überblick - einschließlich der medizinischen Grundlagen - und viele Anregungen für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis. Andere Berufsgruppen, Patientinnen und Angehörige können hiervon ebenfalls profitieren. Praxisrelevanz, Anschaulichkeit, Vielfalt und Kreativität zeichnen dieses Handbuch aus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs als eB...
49,50 €
Sale
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,50 € / in stock)

Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs:Ein Handbuch für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs als eB...
49,50 €
Reduziert
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,50 € / in stock)

Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs:Ein Handbuch für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Psychoonkologie in der Nachsorge
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zurück ins Leben. Psychoedukative und verhaltenstherapeutische Methoden können Krebspatienten bei der Bewältigung chronischer Belastungen wirksam unterstützen. In 10 aufeinander abgestimmten Modulen werden die wichtigsten Themen von Krankheitserleben und -bewältigung aufgegriffen und bearbeitet: - Stress und krankheitsbezogene Sorgen erkennen und überwinden - Mit Schlafstörungen, Fatigue und kognitiven Defiziten umgehen lernen - Negative Emotionen regulieren und ein negatives Selbstbild verändern Ziel des Programms ist es, diese Fertigkeiten zu erlernen oder systematisch zu verbessern. Die einzelnen Module können flexibel im Setting gehandhabt und an individuelle Bedürfnisse der Patienten angepasst werden. Da Brustkrebspatientinnen am häufigsten psychoonkologische Unterstützung in der Nachsorge suchen, wurde der Diagnostik, Behandlung und Prognose bei Brustkrebs ein eigener Abschnitt gewidmet. Ein erfahrungsbasierter, empirisch evaluierter Praxis-Leitfaden für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten, die in Klinik oder niedergelassen psychoonkologisch tätig sind. KEYWORDS: Krebs, Brustkrebs, Psychoonkologie, Nachsorge, Manual, Psychoedukation, verhaltenstherapeutische Methoden, Fatigue, Stress, krankheitsbezogene Sorgen, Schlafstörungen, kognitive Defizite, negative Emotionen, Gruppensetting, Einzelsetting

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Buch - Im Mittelpunkt Leben
12,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Einfühlsam, ganzheitlich, kompetent.Von Brustkrebs betroffene Frauen sehnen das Ende der Chemo- und Strahlenbehandlung herbei, doch wenn es soweit ist, fühlen sie sich oft unsicher und allein gelassen. Sieben hochkarätige Autoren, darunter namhafte Experten, haben es sich zur Aufgabe gemacht, betroffene Frauen ´´vom Krankenhaus abzuholen´´ und in ein selbstbestimmtes, glückliches Leben zu begleiten. In einem einzigartigen Zusammenspiel geben sie den Frauen die Sicherheit und Geborgenheit, die sie jetzt brauchen.Rexrodt von Fircks, AnnetteAnnette Rexrodt von Fircks ist Autorin, Stiftungsgründerin und Referentin. Im Alter von 35 Jahren erhielt sie die Diagnose Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium. Heute, 15 Jahre danach, geht es ihr gut.Janni, WolfgangProf. Dr. Wolfgang Janni, Gynäkologe, ist Direktor der Frauenklinik am Universitätsklinikum Ulm, vorher Lehrstuhlinhaber in Düsseldorf. Sein Spezialgebiet ist die gynäkologische Onkologie, Schwerpunkt Brustkrebs.Grün, AnselmPater Anselm Grün, geboren 1945, ist Benediktinermönch der Abtei Münsterschwarzach, deren Cellerar (wirtschaftlicher Leiter) er 36 Jahre lang war. Als Kursleiter und geistlicher Begleiter ist er viel unterwegs. Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes und erreicht mit zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen Millionen von Menschen.Hauner, HansProf. Dr. Hans Hauner, Ernährungsmediziner, ist Leiter des Zentrums für Ernährungsmedizin (EKFZ) der Technischen Universität München.Baumann, FreerkDr. Freerk T.Baumann, Jahrgang 1975, studierte Sportwissenschaften mit den Schwerpunkten Rehabilitation und Sportmedizin. Seit 2005 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent zunächst am Institut für Rehabilitation und Behindertensport und seit 2009 am Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin an der Deutschen Sporthochschule Köln. Sein Forschungsschwerpunkt ist das Thema »Bewegung, Sport und Krebs« und er ist Verfasser diverser wissenschaftlicher Publikationen und zahlreicher Info-Broschüren. Er hat etliche Forschungsprojekte zur Heilkraft von Bewegung geleitet und wissenschaftlich ausgewertet. Für den Aufbau seiner Wander-Projekte mit Krebspatienten wurde der engagierte Wissenschaftler mit dem Helmut-Wölte-Preis für Psychoonkologie 2009 und dem Pulsus Gesundheitspreis 2010 für die »Kampagne des Jahres« ausgezeichnet.Gerlach, HansHans Gerlach hat viele Jahre als Koch in europäischen Sternerestaurants gearbeitet. Bekannt wurde er vor allem durch seine Kolumne im Magazin der ´´Süddeutschen Zeitung´´ und seine Fernsehauftritte bei ´´Kerners Köche´´ und ´´Lanz kocht´´. Der Kochbuchautor schreibt für Zeitschriften wie ´´BEEF´´ und ´´Lust auf Genuss´´. Seine große Neugier trieb ihn außerdem zu Architekturstudium, Foodstyling, Fotografie, aber vor allem auf die ständige Suche nach kulinarischen Gesetzen und Zusammenhängen. Dabei findet und erfindet er perfekte Rezepte und erklärt uns ihre Bedeutung.Beuth, JosefProf. Dr. Josef Beuth, Spezialist für Komplementärmedizin, ist Direktor des Instituts zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren der Universität zu Köln.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot